Wie man Daten von einem wassergeschädigten iPhone wiederherstellt

Catalina Butnaru

Durch Catalina Butnaru

Aktualisierte

Sehen Sie, wie ich qualifiziert bin , diesen Artikel zu schreiben

Gibt es ein Leben nach dem Tod durch Wasserschaden? Obwohl das iPhone seit der Veröffentlichung des iPhone 7 wasser- und staubresistent sein sollte, melden einige Apple-Nutzer weiterhin tote Home-Tasten, Datenverlust und Kameraschäden, wenn ihr Gerät mit Flüssigkeit in Berührung kommt.

Ältere Generationen von iPhone sind nicht gegen Wasserschäden geschützt. Wenn Sie noch ein iPhone 6s oder älter verwenden, können Sie jahrelang Fotos, Dateien, Kontakte und Chats verlieren, wenn Ihr iPhone mit Wasser in Berührung kommt.

Hier ist Ihr ultimativer Leitfaden für iPhone Datenrettung für wassergeschädigte Geräte. Es umfasst Folgendes:

  1. Erste Schritte, um das Telefon zu retten

  2. So prüfen Sie, ob das iPhone durch Wasser beschädigt ist oder nicht

  3. Was zu vermeiden ist

  4. Wie man Daten von einem wassergeschädigten iPhone wiederherstellt

1. Erste Schritte, um ein nasses iPhone zu retten

  • Entfernen Sie das iOS-Gerät so schnell wie möglich aus dem Wasser

  • Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie die Power-Taste gedrückt halten (die Wiederherstellungs-Chancen können sich erhöhen, wenn Sie es schnell ausschalten)

  • Entfernen Sie alle Fälle, die sich auf dem Telefon befinden

  • Entfernen Sie die SIM-Karte und das Fach vom iPhone

  • Verwenden Sie ein trockenes, saugfähiges Tuch, um die Feuchtigkeit aus dem Telefon zu entfernen

2. Sicher Zeichen von Wasserschäden, wenn Sie Ihr iPhone in Wasser fallen lassen

2.1 Inoffizielle Indikatoren

  • Probleme beim Einschalten und beim Starten : Das Gerät wird nicht eingeschaltet, startet sofort nach dem Einschalten neu oder das iPhone bleibt auf einem weißen Bildschirm stehen. Hardwarefehler: Der Lautsprecher oder das Mikrofon funktioniert nicht oder Ihr iOS-Gerät ist überhitzt

  • Warnmeldungen : Wenn Sie Ihr iOS-Gerät verwenden, erhalten Sie möglicherweise eine oder mehrere Fehlermeldungen wie "Dieses Zubehör ist nicht für die Verwendung mit dem iPhone gedacht" oder "Das Laden wird mit diesem Zubehör nicht unterstützt." Anwendungsprobleme: Safari-Browser, E-Mail oder andere Apps können ohne Grund geöffnet und geschlossen werden.

    A water-damaged iPhone... yeesh.
    Ein wassergeschädigtes iPhone ... yeesh.

2.2 Offizielle Wasserschadensindikatoren von Apple

Apple verfügt über eine Reihe von Diagrammen, die die Positionen der Flüssigkontaktanzeige (Liquid Contact Indicator, LCI) anzeigen, um zu überprüfen, ob Ihre iOS-Daten in Gefahr sind. Wenn Sie einen roten Punkt sehen, bedeutet dies, dass Ihr Gerät Wasser ausgesetzt war. Wenn der rote Punkt nicht angezeigt wird, ist das Gerät in Ordnung. Oder - zumindest - der Indikator wurde nicht nass. Jede iPhone-Generation verfügt über eine Anzeige für flüssigen Kontakt.

Liquid Kontaktanzeige iPhone X Standort

The iPhone X's liquid contact indicator
Die Flüssigkeitskontaktanzeige des iPhone X

Flüssigkeitskontaktanzeige iPhone 8, 8 Plus, 7, 7 Plus

 The iPhone 7 and 8's liquid contact indicator
Die iPhone 7 und 8 Anzeige für flüssigen Kontakt

Flüssigkeitskontaktanzeige iPhone 6, 6 Plus, 6S, 6S Plus

The iPhone 6's liquid contact indicator
Die Flüssigkeitskontaktanzeige des iPhone 6

Liquid Kontaktanzeige iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, iPhone SE Standort

The iPhone 5's liquid contact indicator
Die Anzeige des Flüssigkeitskontakts des iPhone 5

Liquid Kontaktanzeige iPhone 4, 4s Standort

The iPhone 4's liquid contact indicator
Die Flüssigkeitskontaktanzeige des iPhone 4

3. Was Sie vermeiden sollten, wenn Ihr iPhone durch Wasser beschädigt ist

Wenn Sie glauben, dass flüssiger Kontakt das Schlimmste ist, was Ihrem Gerät passieren kann, denken Sie noch einmal darüber nach. Die Dinge können schlimmer werden, wenn Sie versuchen, es mit verrückten Methoden online zu speichern.

Wenn die Panik einsetzt, würden viele Menschen alles tun, ohne über die langfristigen Auswirkungen des Versuchs, ein wassergeschädigtes iPhone selbst zu reparieren, nachzudenken.

Verursache keinen weiteren Schaden und unterlasse folgendes:

  • Drücken Sie keine Tasten

    Durch Drücken der Tasten können Sie das Wasser weiter hinein drücken.

    Wenn das Telefon noch eingeschaltet ist, können Sie die Kontakte der Kontakte kurzschließen.

  • Versuchen Sie nicht, Ihr Telefon einzuschalten

    Wenn Wasser mit den elektrischen Anschlüssen des Telefons in Kontakt kommt, können Sie die elektrischen Komponenten im Inneren kurzschließen.

  • Schüttle dein Handy nicht

    Durch das Schütteln kann auch Wasser in das Gerät und in die Nähe der Kreisläufe gedrückt werden. Vermeiden Sie es daher.

  • Verwenden Sie keinen Haartrockner, um Ihr Telefon zu trocknen

    Die Hitze des Trockners kann zusätzliche Schäden verursachen oder den im Telefon verwendeten Klebstoff beeinträchtigen.

    Trocknungsgeräte, Elektroöfen oder Heißluftgebläse sind auch ein Nein!

  • Legen Sie Ihr iPhone nicht in ungekochten Reis oder Katzenstreu.

    Mit diesen Methoden könnten winzige Partikel in den Körper des iPhone eindringen und den Schaden erhöhen. Reispartikel könnten Feuchtigkeit aufnehmen und sich bis zum 4-fachen ihrer Größe ausdehnen, was möglicherweise mehr Schaden anrichten kann.

  • Versuchen Sie nicht, eine Operation am Gerät durchzuführen

    Jessica Smith schrieb einen schönen Artikel darüber, warum improvisierte Methoden zum Wassersparen beschädigt iPhones neigen dazu, nicht zu funktionieren. Es ist am besten, eine "Operation" auf Ihrem Gerät zu vermeiden: Eine Niederlage zuzugeben und sich auf die Wiederherstellung Ihrer Daten zu konzentrieren, ist eine bessere Nutzung Ihrer Zeit und Energie.

4. Wie man Daten von einem wassergeschädigten iPhone wiederherstellt

Selbst wenn das Gerät tot ist, gibt es immer noch Hoffnung. Wenn Sie alles ausprobiert haben und Sie denken, dass Ihr iPhone nicht mehr repariert werden kann, ist es nicht zu spät, die Daten des iPhone wiederherzustellen. Sie können dennoch versuchen, Ihre Daten aus vorhandenen iTunes- oder iCloud-Backups wiederherzustellen.

iTunes ist beim Wiederherstellen von Backups eingeschränkt, da Sie riskieren könnten, dass alle Ihre Daten auf einem neueren iPhone überschrieben werden. Außerdem haben Sie möglicherweise kein anderes iPhone, zu dem Sie wiederherstellen können. Was ist, wenn Sie das nicht tun und nur Ihre Daten wiederherstellen möchten?

Wassergeschädigtes iPhone: Der Datenwiederherstellungsprozess

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um wassergeschädigte iPhone-Daten wiederherzustellen. Sie können die gleichen Schritte ausführen, wenn Sie gelöschte Daten wiederherstellen möchten, selbst wenn Sie Ihr iPhone verloren haben. Dies gilt auch, wenn Sie Daten von einem kaputten iPhone wiederherstellen möchten.

  • Schritt 1. Laden Sie den iPhone Backup Extractor für Windows oder MacOS herunter und installieren Sie ihn.

  • Schritt 2. Befolgen Sie unsere Anleitungen zum Wiederherstellen von Daten von Ihrem iCloud-Konto oder von einem iTunes-Backup .

  • Schritt 3. Alles erledigt.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn wir Ihnen helfen können, Ihre Daten wiederherzustellen. Wir sind hier um zu helfen!

Über den Autor

Catalina Butnaru is an Innovation & Entrepreneurship graduate of Stanford University Graduate School of Business. She sits on the IEEE Committee for Wellbeing and AI Ethics and serves as an ambassador for the City AI London programme.

Reincubate CEO im Buckingham Palace

Oben abgebildet sind Mitglieder des Reincubate-Teams, die sich mit HM Queen Elizabeth Ⅱ im Buckingham Palace treffen, nachdem sie für unsere Arbeit mit Apple-Technologie den höchsten britischen Wirtschaftspreis erhalten haben. Lesen Sie unseren Standpunkt zu Datenschutz, Sicherheit und Sicherheit .

Wir haben über 3.000.000 Menschen geholfen, ihre verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen. Lassen Sie sich auch von uns helfen.

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registered in England and Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® is a registered trademark. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.

close

Für persönliche Benutzer

Für Unternehmen und Probenutzer

Scrollen Sie nach unten für Geschäfts- und Pro-Pläne

Basic

$39.95

iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

Vorschau der iCloud-Geräteliste

KAUFEN BASIC

Prämie

$69.95

iCloud & iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

5 iCloud-Geräte

KAUFEN PREMIUM
Jonathan Zdziarski picture

This is iPhone Backup Extractor, think of it as a "personal forensics" utility. It's pretty awesome.

Jonathan Zdziarski

Forensik und iOS-Experte

Für Geschäfts- und Profianwender

Geschäft

$299.95

25 iCloud-Geräte

Kundenbetreuung mit hoher Priorität

Kommerzielle Lizenz

Die Vorteile unseres Premium-Plans

KAUFEN BUSINESS
ricloud logo
Demo unsere APIs für Unternehmen

Zugang zur iCloud, Forensik-Tools, Wiederherstellung von Datengroßbeständen und Wiederherstellung von gelöschten SQLite-Daten?

Kontaktieren Sie uns über unsere Apis reincubate.com.