Ausführen von iPhone Backup Extractor unter Mac OS X mit Mono

Aktualisierte

Das Ausführen von iPhone Backup Extractor unter OS X ist ziemlich einfach, aber wenn Sie mit dem Ausführen von Anwendungen über die Befehlszeile auf einem Mac noch nicht vertraut sind, kann das ein wenig entmutigend sein. Dieses Handbuch enthält alle Schritte, einschließlich der Installation des Mono-Frameworks.

mono is a software platform designed to allow developers to easily create cross-platform applications. It is an open source implementation of Microsoft's .NET Framework. Our application needs this framework to access your backup files. A Mac needs to be told that our application needs to use the Mono libraries, and this is done using some simple commands in the terminal window.

Ein Terminalfenster ist die Befehlszeilenfunktion des Mac, mit der Programme grundsätzlich über Befehle ausgeführt werden. In diesem Fall ist es notwendig zu verwenden, da Sie (oder Ihr Mac!) Mono ausführen und Mono unsere App ausführen wird.

Laden Sie das Mono-Framework herunter und installieren Sie es

Wenn Sie das Mono-Framework herunterladen , müssen Sie den für Ihren Prozessor zutreffenden Download auswählen - oder einfach die universelle Option. (Dies ist bei modernen Macs überflüssig, da sie alle Intel-basiert sind.) Sie benötigen lediglich das "Mono-Framework (Runtime)".

Laden Sie iPhone Backup Extractor für Mac herunter

Das Herunterladen unserer neuesten iPhone Backup Extractor Software sollte einfach und schnell sein.

Führen Sie iPhone Backup Extractor unter OS X aus

Sobald Sie mono installiert haben, müssen Sie Folgendes tun:

  • Klicken Sie auf dem Desktop auf das Menü "Gehe zu" und wählen Sie Utilities
  • Doppelklicken Sie im Fenster " Utilities Terminal". Das Fenster "Terminal" sollte sich öffnen
  • Entpacken Sie den iPhone Backup Extractor-Download in einen Ordner mit dem Namen iphonebackupextractor-latest

OK. Lassen Sie uns die Befehle ausführen. Das erste, was Sie tun müssen, ist, den Verzeichnispfad zu ändern, in dem sich die Dateien befinden. Wir verwenden den Desktop als Beispiel und gehen davon aus, dass alle vier Dateien aus der Zip- iphonebackupextractor-latest in einem Ordner namens iphonebackupextractor-latest .

Standardmäßig ist der Startordner des Terminals im Allgemeinen das Basisverzeichnis des Benutzers. In diesem Beispiel verwenden wir Andys Computer, obwohl Ihr Name wahrscheinlich der Name ist, den Sie im Terminalfenster sehen.

Wenn Sie Terminal öffnen, sollten Sie etwas wie (die letzte Zeile) sehen: Andy:~ Andy$ . Dies würde bedeuten, dass wir uns im folgenden Ordner /Users/Andy/ und Sie sollten in der Lage sein, nach diesem Cursor zu tippen.

Um Terminal auf die Anwendungsdateien auf Ihrem Desktop zu verweisen, können Sie Folgendes eingeben:

cd ~/Desktop/iphonebackupextractor-latest/

Der Befehl cd (change directory) tut dies, gefolgt von einem einzelnen Leerzeichen ( ). Danach folgt eine Tilde ( ~ ), die dem Mac sagt, dass er von Ihrem Home-Verzeichnis aus starten soll.

Sobald der vollständige Befehl oben eingegeben wurde, Andy:~ iphonebackupextractor-latest$ Eingabetaste, und der Cursor sollte etwas wie lesen: Andy:~ iphonebackupextractor-latest$ und sollte nicht sagen, No file or directory exists . Wenn es Ersteres heißt, dann lass uns weitermachen! Um iPhone Backup Extractor auszuführen, geben Sie Folgendes ein:

mono iPhoneBackupExtractor.exe

IPhone Backup Extractor öffnen

Ein kurzer Tipp, um die Eingabe in Zukunft zu speichern: Wenn Sie das Terminal öffnen, benutzen Sie die Pfeiltasten nach oben und nach unten. Sie werden sehen, wie sie durch Befehle blättern, die Sie zuvor eingegeben haben. Dies sollte die Dinge jedes Mal beschleunigen, wenn Sie die App ausführen möchten.

Genießen Sie iPhone Backup Extractor auf Ihrem Mac! Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich bitte an uns.

About the author

Alexandra Petruș served as Reincubate's VP of Product for a number of years and remains a friend of the company. She's recognised as a Google Developer Expert for Product Strategy, and is a co-founder of Bucharest AI.

Reincubate CEO im Buckingham Palace

Oben abgebildet sind Mitglieder des Reincubate-Teams, die sich mit HM Queen Elizabeth Ⅱ im Buckingham Palace treffen, nachdem sie für unsere Arbeit mit Apple-Technologie den höchsten britischen Wirtschaftspreis erhalten haben. Lesen Sie unseren Standpunkt zu Datenschutz, Sicherheit und Sicherheit .

Wir haben über 3.000.000 Menschen geholfen, ihre verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen. Lassen Sie sich auch von uns helfen.

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registered in England and Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® is a registered trademark. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.

close

Für persönliche Benutzer

Für Unternehmen und Probenutzer

Scrollen Sie nach unten für Geschäfts- und Pro-Pläne

Basic

$39.95

iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

Vorschau der iCloud-Geräteliste

KAUFEN BASIC

Prämie

$69.95

iCloud & iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

5 iCloud-Geräte

KAUFEN PREMIUM
Jonathan Zdziarski picture

This is iPhone Backup Extractor, think of it as a "personal forensics" utility. It's pretty awesome.

Jonathan Zdziarski

Forensik und iOS-Experte

Für Geschäfts- und Profianwender

Geschäft

$299.95

25 iCloud-Geräte

Kundenbetreuung mit hoher Priorität

Kommerzielle Lizenz

Die Vorteile unseres Premium-Plans

KAUFEN BUSINESS
ricloud logo
Demo unsere APIs für Unternehmen

Zugang zur iCloud, Forensik-Tools, Wiederherstellung von Datengroßbeständen und Wiederherstellung von gelöschten SQLite-Daten?

Kontaktieren Sie uns über unsere Apis reincubate.com.