iOS 4.3.3 aktualisiert den Standortdatenbankcache

Veröffentlicht Aktualisierte
Cover image for: iOS 4.3.3 aktualisiert den Standortdatenbankcache

Standortdienste sind wieder in den Nachrichten, dieses Mal hat Apple einen Patch für iOS-Geräte veröffentlicht, der eine große Menge an historischen Standortdaten speichert. Apple hat die Datenmenge, die auf dem iOS-Gerät gespeichert ist, auf den Wert einer Woche reduziert und den Speicher für Standortdaten komplett aus dem iTunes-Backup entfernt.

iOS 4.3.3 Update: Was wurde geändert?

Das Update wurde auf der Rückseite der aktuellen Presse veröffentlicht, bei der Standortdaten auf allen iOS-Geräten und in iTunes-Backups gespeichert werden. Das neue iOS ändert Folgendes:

  • Reduziert die Größe des Standortcaches
  • In iTunes-Backups wird der Speicherort-Cache nicht mehr unterstützt
  • Löscht den Standort-Cache vollständig, wenn "Standortdienste" deaktiviert ist

iOS 4.3.3's release notes
Release Notes für iOS 4.3.3

Die Probleme, mit denen Apple in den letzten Wochen konfrontiert war, waren, dass die Mehrheit der Öffentlichkeit das Tracking und die Speicherung ihrer Standortdaten nicht kannte. Die Benutzer waren darüber besorgt, dass die gespeicherten Daten überhaupt nicht verschlüsselt waren.

Über den Autor

Andy Coles erstellt und dokumentiert den iPhone Backup Extractor seit seiner ersten Veröffentlichung. Er hat eine Reihe von Entdeckungen auf dem Gebiet der Datenwiederherstellung gemacht, insbesondere Techniken zum Übertragen von Daten zwischen iPhone-Backups.

Reincubate CEO im Buckingham Palace

Oben abgebildet sind Mitglieder des Reincubate-Teams, die sich mit HM Queen Elizabeth Ⅱ im Buckingham Palace treffen, nachdem sie für unsere Arbeit mit Apple-Technologie den höchsten britischen Wirtschaftspreis erhalten haben. Lesen Sie unseren Standpunkt zu Datenschutz, Sicherheit und Sicherheit .

Wir haben über 10.000.000 Menschen dabei geholfen, ihre verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen. Lassen Sie sich auch von uns helfen.

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.

close

Für persönliche Benutzer

Für Unternehmen und Probenutzer

Scrollen Sie nach unten für Geschäfts- und Pro-Pläne

Basic

$39.95

iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

Vorschau der iCloud-Geräteliste

Kaufen Sie Basic

Premium

$69.95

iCloud & iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

5 iCloud-Geräte

Laden Sie die iCloud Photo Library herunter

Kaufen Sie Premium
Jonathan Zdziarski picture

This is iPhone Backup Extractor, think of it as a "personal forensics" utility. It's pretty awesome.

Jonathan Zdziarski

Forensik und iOS-Experte

Für Geschäfts- und Profianwender

Business

$299.95

25 iCloud-Geräte

Kundenbetreuung mit hoher Priorität

Kommerzielle Lizenz

Die Vorteile unseres Premium-Plans

Kaufen Sie Business
ricloud logo
Demo unsere APIs für Unternehmen

Zugang zur iCloud, Forensik-Tools, Wiederherstellung von Datengroßbeständen und Wiederherstellung von gelöschten SQLite-Daten?

Kontaktieren Sie uns über unsere Apis reincubate.com.