Default post cover image

iTunes 11: Ein großes Update

Livia Stroie

von Livia Stroie

iTunes 11 bietet ein neues Look-and-Feel und bietet Benutzern eine farbenfrohe, funktionsreiche Überraschung rechtzeitig zu Weihnachten. Angesichts des verzögerten Starts (der ursprüngliche Termin war im Oktober) war zu erwarten, dass das Update eine radikale Neugestaltung erfahren würde.

The iTunes 11 logo
Das iTunes 11-Logo

iPhone Backup Extractor unterstützt Backups von iTunes 11

iPhone Backup Extractor wurde vollständig mit iTunes 11 Backups getestet. Wie immer empfehlen wir den Benutzern, regelmäßig mit iTunes zu sichern, um ihre Daten zu schützen. Wenn während des iTunes-Vorgangs etwas passiert, das Datenverlust verursacht oder Sie Ihre Backups nicht wiederherstellen können, können Sie wertvolle Informationen wie Kontakte, SMS, Notizen oder Medien immer mit dem iPhone Backup Extractor wiederherstellen.

Diese völlig neue Version von iTunes ist als kostenloses Update verfügbar. Es hat viele Verbesserungen und gibt einigen älteren Features den Start. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Änderungen, die Sie beim Herunterladen von iTunes 11 erwarten können:

Organisieren Sie Ihre TV-Sendungen, Filme und andere Videodateien

Die Mediathek von iTunes umfasst Fernsehsendungen, Filme und andere Videodateien und kann Ihnen neben den üblichen Apps für iPhone, iPad und iPod touch auch dabei helfen, eBooks zu organisieren und zu synchronisieren (obwohl sie nicht gelesen werden). AirPlay überträgt Medien auch auf andere Geräte wie Mac, Apple TV oder AirPort Express Basisstationen. Benutzer können über ein Dropdown-Menü zwischen Musik, Filmen, TV-Sendungen, Büchern, Apps und Tönen wechseln. Musik wird nun als Albumcover, Apps als Icons und Filme als Vorschaubilder und Bücher als Cover-Serie gezeigt.

"Up Next" ersetzt den iTunes DJ

"Up Next" hat iTunes DJ ersetzt. Damit können Benutzer Musik per Drag-and-Drop in eine Warteschlange stellen und sehen, welcher Song als nächstes kommt. Titel können nach Name, Bewertung und Anzahl der Spiele sortiert werden. Die "Up Next" -Funktion kann zusammen mit dem Mini-Player verwendet werden, mit dem Sie den iTunes-Vollbildmodus beenden und Funktionen auf kleinerem Raum verwenden können.

Bye-bye iTunes Seitenleiste!

Die alte Seitenleiste wurde durch eine Navigationsleiste mit Zugriffsmöglichkeiten auf verbundene iOS- oder iPod-Geräte und eine Schaltfläche, die Benutzer zum Apple Store führt, ersetzt . Diejenigen, die wirklich das Gefühl haben, die Seitenleiste zu verpassen, können sie einfach mit einem Klick in das "Ansicht" -Menü zurückbringen.

Bunter Entwurf und neues Blicklogo

Die monochromen Icons in der Seitenleiste haben nun mit iTunes 11 etwas Farbe in den Wangen. Auch das Logo für iTunes wurde zum ersten Mal seit zwei Jahren geändert. Änderungen am Apple Store mit iTunes 11 haben zu einem einheitlichen Design geführt, egal ob iPad, iPhone, Mac oder PC.

Bessere iCloud-Integration

Die iCloud-Integration geht noch einen Schritt weiter mit iTunes 11: Songs, die mit iTunes auf dem iPhone gekauft wurden, werden in Benutzerbibliotheken angezeigt, aber nicht automatisch heruntergeladen. Alle Medien, die Sie kaufen, werden in der Cloud gespeichert und können auf jedem Apple-Gerät, das Sie besitzen, durch Streaming über einen Platzhalter abgespielt werden. Der Download selbst kommt mit einer separaten Schaltfläche.

Eine schnellere iTunes, möglich?

iTunes 11 besticht durch Einfachheit und verbesserte Funktionen, wodurch seine Prozesse - einschließlich der Synchronisierung - ein wenig schneller als die vorherigen Versionen sind. Lesen Sie unseren Blog mit Tipps und Tricks, um es noch schneller zu machen .

iTunes Update kommt bald

Wie wir wissen, ist nichts perfekt, das gilt sogar für Apple-Produkte. Einige Fehler wurden bereits gemeldet. Die Assistenten in Cupertino haben versprochen, eine Funktion hinzuzufügen, die doppelte Einträge in die Bibliotheken löscht und bereits behobene Probleme wie das kabellose Streaming von Multimedia von Mac-Computern zu Apple TV nicht funktioniert und einige Album-Artworks nicht funktionieren. Nutzer sollten nach iTunes 11.0.1 Ausschau halten .

Livia Stroie

von Livia Stroie on , last updated

Wir haben bereits über 3.000.000 Personen geholfen, ihre verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen. Lassen Sie uns auch Ihnen helfen.

Senden Sie einen Kommentar

© 2008 - 2018 Reincubate Ltd. Registriert in England und Wales: #5189175, VAT GB151788978. Mit Liebe in London gebaut.

Reincubate ist eine eingetragene Marke. Alle Rechte vorbehalten. Terms & Bedingungen. Datenschutz-Bestimmungen. Es sind deine Daten, nicht unsere. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung.

close

Für persönliche Benutzer

Für Unternehmen und Probenutzer

Scrollen Sie nach unten für Geschäfts- und Pro-Pläne

Basic

$34.95

iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

Vorschau der iCloud-Geräteliste

KAUFEN BASIC

Prämie

$69.95

iCloud & iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

5 iCloud-Geräte

KAUFEN PREMIUM
Jonathan

This is iPhone Backup Extractor, think of it as a "personal forensics" utility. It's pretty awesome.

Jonathan Zdziarski

Forensik und iOS-Experte

Für Business- und Pro-Benutzer

Business

$299.95

25 iCloud-Geräte

Kundendienst mit hoher Priorität

Kommerzielle Lizenz

Die Vorteile unseres Premium-Plans

KAUFEN BUSINESS
ricloud
Demo unsere APIs für Unternehmen

Zugang zur iCloud, Forensik-Tools, Wiederherstellung von Datengroßbeständen und Wiederherstellung von gelöschten SQLite-Daten?

Kontaktieren Sie uns über unsere Apis reincubate.com.