So importieren Sie vCard-VCF-Kontakte in Gmail

Aktualisierte

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, vCard-Kontakte in Ihr Google Mail-Konto zu importieren, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie genau das tun. vCard-Kontakte werden in einem Dateinamen mit der Endung .vcf (mehr zu diesem Thema .vcf Sie hier ) und können anschließend auf verschiedene Arten exportiert werden, z. B. per E-Mail.

1. Melden Sie sich bei Google Mail an

Melden Sie sich mit den erforderlichen Anmeldeinformationen bei Ihrem Google Mail-Konto an.

2. Wählen Sie "Kontakte" und dann "Kontakte importieren"

Klicken Sie oben links im Google Mail-Fenster auf das Dropdown-Menü "Mail" und wählen Sie "Kontakte". Dann gehen Sie auf die Schaltfläche "Mehr" und wählen Sie "Kontakte importieren".

The Gmail import menu
Das Google Mail-Importmenü

3. Wählen Sie Ihre .vcf oder .vcf Datei aus

Klicken Sie auf "Datei auswählen" und wählen Sie die vCard aus, in der Ihre Kontakte aufgelistet sind.

Import vCards in Gmail
Importieren Sie vCards in Google Mail

Das ist alles! Die importierten Kontakte sollten jetzt in Ihrem Google Mail-Konto verfügbar sein.

Wir hoffen, dass dieses kurze Tutorial Ihnen geholfen hat und Ihnen beigebracht hat, was Sie wissen wollten.

Möchten Sie mehrere .vcf Dateien zusammenführen?

Wenn Sie über mehrere .vcf Dateien verfügen und diese zusammenführen und anschließend in Ihr Google Mail-Konto importieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Unter Windows

  1. Kopieren Sie alle Ihre .vcf-Dateien in einen Ordner
  2. Zugriff auf Windows - Eingabeaufforderung ( ⊞ Win + R - Tasten) und geben Sie cmd ein und drücken ⏎ Enter es zu öffnen. .vcf dann zu dem Ordner, in dem alle .vcf Dateien gespeichert sind. Sie sollten das Laufwerk auswählen und dann den Zielordner erreichen.
  3. Sobald das Ziel ausgewählt ist, verwenden Sie den folgenden DOS-Befehl: copy *.vcf all.vcf

Auf dem Mac

  1. Öffnen Sie das Terminal: Es befindet sich unter ApplicationsUtilitiesTerminal , oder Sie können auf ⌘ Cmd + tippen ⏎ Enter Terminal und ⏎ Enter
  2. Wechseln Sie in den Ordner mit den Dateien, die Sie zusammenführen möchten
  3. cat *.vcf > contacts.vcf den folgenden Befehl ein: cat *.vcf > contacts.vcf

Das ist es! Jetzt haben Sie eine einzige .vcf Datei, die Sie in Ihr Google-Konto importieren können.

Haben Sie Probleme beim Importieren einer vCard-Datei in Google Mail? Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Über den Autor

Aidan Fitzpatrick gründete Reincubate 2008, nachdem er das weltweit erste iPhone-Tool zur Datenwiederherstellung, den iPhone Backup Extractor, gebaut hatte. Er hat bei Google über Unternehmertum gesprochen und ist Absolvent der Leadership Academy der Entrepreneurs 'Organisation.

Reincubate CEO im Buckingham Palace

Oben abgebildet sind Mitglieder des Reincubate-Teams, die sich mit HM Queen Elizabeth Ⅱ im Buckingham Palace treffen, nachdem sie für unsere Arbeit mit Apple-Technologie den höchsten britischen Wirtschaftspreis erhalten haben. Lesen Sie unseren Standpunkt zu Datenschutz, Sicherheit und Sicherheit .

Wir haben über 10.000.000 Menschen dabei geholfen, ihre verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen. Lassen Sie sich auch von uns helfen.

Bemerkungen (3)

Very useful. Thanks.

I am having the same problem as the above comment and when I try to extract the files again it is not giving me the option of to how to extract. It does it automatically as single vcards

Hi Mark! Use the 'Extract' menu located at the top of the application (next to "File") and choose 'Contacts as vCard' or 'Contacts as CSV' and you will have the contacts in one file to import into GMail, Outlook or straight to your iPhone (single vCard).

I can see all my contacts, but can not figure out how to select all and import to Gmail. I know there is a way so I don't have to do it one by one. How?

John -- it sounds like you might have extracted your contacts as multiple vCards. Use the 'Extract' menu and choose 'Contacts as vCard' or 'Contacts as CSV' and you will have the contacts in one file to import into GMail.


Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.

close

Für persönliche Benutzer

Für Unternehmen und Probenutzer

Scrollen Sie nach unten für Geschäfts- und Pro-Pläne

Basic

$39.95

iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

Vorschau der iCloud-Geräteliste

Kaufen Sie Basic

Premium

$69.95

iCloud & iTunes unterstützen

Funktioniert mit Windows und Mac

Kundensupport

5 iCloud-Geräte

Laden Sie die iCloud Photo Library herunter

Kaufen Sie Premium
Jonathan Zdziarski picture

This is iPhone Backup Extractor, think of it as a "personal forensics" utility. It's pretty awesome.

Jonathan Zdziarski

Forensik und iOS-Experte

Für Geschäfts- und Profianwender

Business

$299.95

25 iCloud-Geräte

Kundenbetreuung mit hoher Priorität

Kommerzielle Lizenz

Die Vorteile unseres Premium-Plans

Kaufen Sie Business
ricloud logo
Demo unsere APIs für Unternehmen

Zugang zur iCloud, Forensik-Tools, Wiederherstellung von Datengroßbeständen und Wiederherstellung von gelöschten SQLite-Daten?

Kontaktieren Sie uns über unsere Apis reincubate.com.